• Grüße zum 15.12.2020
    Adventskalender 2020

    15. Dezember 2020

    Hallo in die Runde! Meine heutige Tagesgeschichte beginnt wieder mit einer Busfahrt. Innerhalb einer kurzen Zeit durfte ich Zeuge einer ganzen Bandbreite von Emotionen sein und das Alles passierte, weil die Busfahrerin… Es gibt ja den schönen sinnbildlichen Spruch: „Da biste falsch abgebogen“ und verwendet wird er, wenn man eine falsche Entscheidung getroffen hat und quasi auf die falsche Spur geraten ist. Was aber passiert, wenn man nicht abbiegt, sondern die Fahrt gerade aus fortsetzt, ist ähnlich in der Folge. Heute morgen musste ich wieder auf Arbeit und ich wollte wie jetzt immer Werktags den Schnellbus nehmen. 🚍 Wenn es möglich ist, setze ich mich gern direkt hinter die Fahrerscheibe…

  • Adventskalender 2020

    14. Dezember 2020

    Montag, die Woche hat wieder begonnen und da ich in diesem Jahr den gesamten Dezember arbeite, bin ich gespannt, wie sich die Entscheidungen von gestern auf meinen Arbeitsalltag auswirken werden. Wie auch immer mögliche Veränderungen (was ich ehrlich nicht glaube) aussehen könnten, in der Zeit in der Du/ihr hier zum lesen kommt, bin ich nicht real da und deshalb grüße ich von der Ferne und wünsche einen schönen Wochenstart. Gestern sind, wie schon erwähnt und am Samstag Abend beim Schreiben vermutet, die Einschränkungen mitgeteilt worden, die in den nächsten Tagen umgesetzt werden. Ich habe wie meist am Sonntag Radio gehört und die Moderatoren haben die Zuhörer nach ihrer Meinung gefragt.…

  • Grüße zum 13. Dezember 2020
    Adventskalender 2020

    13. Dezember 2020 – der 3. Advent

    Willkommen am Sonntag in meinem diesjährigen „Anne quasselt“ Adventskalender. Ich freue mich sehr über Deine/eure Aufmerksamkeit, denn es ist nicht wirklich „ergiebig“ hier vorbei zu schauen – so ganz und gar ohne das es etwas Materielles zu gewinnen gibt. An manchen Tagen frag(t)e ich mich, ob es diese Aufmerksamkeit überhaupt gibt, oder ob ich fürs virtuelle schwarze Loch schreibe. Deshalb hat es mich wirklich wirklich sehr gefreut, dass es zum Thema von gestern eine rege Diskussion gab, für die mein Text den Anstoß gab. Danke! Fortführen möchte ich heute ein bisschen den Inhalt vom vergangenen Freitag. Heute war der Tag, an dem ich meine Mütze nun quasi „nach Hause“ holen…

  • Grüße zum 12. Dezember 2020
    Adventskalender 2020

    12. Dezember 2020

    Heute ist die Mitte der Adventszeit – Bergfest sozusagen. Ab jetzt, so schrieb ich in unzähligen Jahren wird rückwärts gezählt. Da vergeht die Zeit schneller bis zum heiligen Abend, zumindest gefühlsmäßig. Aber den Tag heute möchte ich weniger mit den Betrachtungen zur Adventszeit verknüpfen, wohl aber mit Emotionen. Heute, am 12.12.2020 heiratet meine „neue“ Andrea und ich wünsche ihr und ihrem Mann von Herzen Erfolg im gemeinsamen Leben, natürlich Glücklichsein und Liebe, die auch dann bleibt, wenn der Alltag mit seinen Höhen und Tiefen herausfordert. Alles, alles Gute! Die neue Andrea gehört zu meinen Kollegen*innen aus dem Einwohnermeldeamt und heute wird sie einen neuen Lebensabschnitt beginnen. Wenn es eine neue Andrea…

  • Grüße zum 11. Dezember 2020
    Adventskalender 2020

    11. Dezember 2020

    Schon wieder ist der Freitag in unserem Leben angekommen. Das Wochenende steht quasi schon fast vor der Tür und ich habe einen Ausflug ins Nachbarland Niederlande vor. Vor ein paar Tagen war ich unaufmerksam im Bus, der mich zur Arbeit bringt. Es handelt sich hierbei um einen Bus, der Grenzen überschreitet – in Aachen beginnt und in Heerlen in der Niederlande endet. Ich fahre nur eine Teilstrecke mit. Mittwoch vor 2 Wochen habe ich meine selbstgenähte Mütze im Bus liegen gelassen. Es ist mir direkt aufgefallen (es war kalt am Kopf) als ich ausgestiegen war und der Bus wieder los gefahren war. Ich habe mir die Adresse von Arriva – das…

  • Grüße zum 10. Dezember 2020
    Adventskalender 2020

    10. Dezember 2020

    Hallo zum Donnerstag! Mein Tag heute beginnt mit einem Rückblick ins vergangene Jahr. Ich freue mich, wenn ihr mich dabei begleitet. Am 10. Dezember 2019 schrieb ich dieses: Wir müssen achtsam sein auf unsere Worte, weil sie wirken. Auf uns als Mensch selbst, aber auch auf die Menschen die unsere Worte hören oder lesen. Worte haben Macht und sie machen sehr viel. Nicht immer gleich, nicht immer im Vordergrund, aber die Wahrscheinlichkeit, dass sie wirken ist da. Worte können aufbauen, stärken und zuversichtlich stimmen. Sie können aber auch verletzen, entwürdigen und zerstören. Was aus dem Mund heraus ist, ist quasi angekommen im Raum und entfaltet sich. Sind diese Worte aus…

  • Grüße zum 9.Dezember 2020
    Adventskalender 2020

    09. Dezember 2020

    Es ist (noch) Dienstag Abend und ich sitze hier und überlege mir, mit welchen Worten ich in den morgigen Tag gehen möchte. Erst einmal begrüße ich alle Lesenden ganz herzlich und danke für euer Interesse. Nach meinem gestrigen kurzen Text ist es auch heute nicht so einfach für mich, Adventsfreude zu transportieren. Dabei ist sie da und heute wurde sie auch „greifbar“. Vor 3 Stunden kam sie zur Tür in Form einer gut 2 m großen Nordmanntanne herein  – ganz frisch geschlagen aus dem Wald. Mein Ältester hat beruflich mit einem Waldbesitzer zu tun, der dann einen besonders Schönen ausgesucht hat und ihn zum Abholen aufforderte. Ganz stolz kam er…

  • Adventskalender 2020

    08. Dezember 2020

    Man sollte, so wird immer gesagt, täglich mindestens 10000 Schritte gehen. Abgewandelt und sehr frei interpretiert… hatte ich hier täglich nicht 10000, aber immer um die 1000 Worte, die den Tag begleiten sollten. Heute wird es eher eine „Kurzstrecke“. Wie auch immer – Hallo in die Runde, ich freue mich über das – Dein Interesse, weiter zu lesen. Der Wochenstart ist vollbracht. Leider begleiten uns in diesen Tagen keine guten Nachrichten. Weihnachten als Familientreff ist in Gefahr und ich glaube jeder von uns schwankt dabei zwischen Verständnis und Hoffnung das es doch noch Fest- und Feiertage geben wird. Aber auch die Angst, dass alles ins Wasser fällt, ist da.Es gibt…

  • Grüße zum 7. Dezember 2020
    Adventskalender 2020

    07. Dezember 2020

    Der Wochenstart ist da und nachdem es zwei – so hoffe ich – erholsame Tage gab, hat uns nun die Arbeitswelt oder der sonstige Alltag wieder. Willkommen zurück in meiner „Anne quasselt“ Adventskalenderstimmung. Als ich mit dem Adventskalender begonnen habe, war Frühsommer und die Frage, wird es diese Adventschneiderinnen überhaupt geben, stand für mich sehr lange im Raum. Relativ kurzfristig habe ich mich dann doch entschieden, zu schreiben. Nach Sponsoren allerdings hatte ich keine Ausschau gehalten und nicht entsprechend angefragt. Wenn ihr als „erfahrene“ Besucher*innen meiner Adventsbegleitung also Gewinnspiele vermisst und/oder Anleitungen, dann tut mir das wirklich leid, aber damit ist der Diesjährige leider nicht beladen. Das gab es in…

  • Grüße zum 6. Dezember 2020
    Adventskalender 2020

    06. Dezember 2020 – der 2. Advent

    Es ist Sonntag und wir zünden heute am Adventskranz – so es Einen gibt – die 2. Kerze an. Ich habe Keinen, wohl aber sehr viele einzelne Kerzen, die ich sehr oft und gern entzünde. Ich weiß gar nicht ob ich es schon einmal schrieb, dass ich früher in Heidenau/Sachsen eine längere Zeit neben einer Kerzenfabrik gewohnt habe. Der Geruch von Wachs war je nach Windrichtung immer da und ich persönlich liebe ihn… Wenn man Kerzen ausbläst „duftet“ es. Aber da scheiden sich die Geister ob das gut riecht oder stinkt. Ich tendiere zu Ersterem und deshalb sind Kerzen fester Bestandteil meines Lebens. Kerzen gießen mache ich sehr gern und…